Alles neue macht der… April?

Nach einigen Tassen Kaffee, mehreren zerschlissenen Mäusen und 3-4 verworfenen Anläufen habe ich nun endlich soetwas ähnliches wie ein Portfolio auf den Weg gebracht. Ich denke es war an der Zeit den Keller zu entrümpeln und ein paar Perlen zu entstauben. Mal sehen wie sich das Ganze hier entwickelt. In diesem Sinne: „Zurück zu Lück!“

2 comment(s)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.