Die 14$ Steadycam

Hobbyfilmemacher, spitzt die Lauscher. Für weniger als 20 € könnt ihr mit herkömmlichen Baumarktmaterialien eine passable Steadycam basteln. Eine genaue Anleitung und Videoclips gibt es auf der folgenden Seite. Direkt mal ausprobieren.

Johnny Chung Lee hat noch eine ganze Kante anderer Spielereien auf Lager, unbedingt mal reinschnuppern. Der Kerl ist unglaublich.

3 comment(s)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.