HD Fernsehen bekommt keine 2. Halbzeit

hd.jpg

Na da hat es sich doch gelohnt tausende von Euros in große HD Fernseher, HD Player (bye bye Toshiba) und sonstiges Equipment zu stecken. Pro7 und Sat.1 schalten ihre HD Sendungen jetzt ersteinmal ab. Zuwenige Zuschauer, zu teuer, zu langweilig. Damit bleiben im Technologiewunderland Deutschland mit Premiere HD, Anixe HD und, oh Wunder, EinsFestival, ganze 3 Sender übrig. Die öffentlich-rechtlichen beliben derweilen bis 2010 im HD Winterschlaf.

Na dann mal gute Nacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.