…das Faß ist voll

robin.jpg

Falls jemand mal von euch auf ebay einen ganz schlechten Tag gehabt haben sollte, kann er sich auf den folgenden zwei Seiten Anregungen holen wie er es dem eventuellen Betrüger heimzahlen könnte.

Alles was man braucht ist ein defektes Laptop, genügend Frust, einen Schraubenzieher und die noch völlig intakte Festplatte aus dem Laptop. Inklusive aller vertraulicher Daten versteht sich. Man eröffne nun einen Blog und stelle den kompletten Inhalt Stück für Stück online. Was für ein Fest!

Hiermit ging alles los
Ein Vertreter aus deutschen Landen

3 comment(s)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.